Bio-Jungrindfleisch

Wer wissen will, wo sein Essen herkommt und Wert auf bewussten Fleischgenuss legt, ist mit unserem Bio-Jungrindfleisch in 5- und 10-kg-Paketen bestens beraten. Wir verkaufen dieses direkt ab Hof. Die gemischten Pakete beinhalten verschiedene Fleischstücke, von Gulasch bis zu Steak lassen sich daraus schmackhafte Gerichte zaubern. Genau das richtige für Menschen, die gerne kochen und zumindest etwas Platz im Gefrierschrank haben.

Was macht das Bio-Jungrindfleisch vom Jagglhof besonders?

  • Kontrollierte Bio-Landwirtschaft seit 1994
  • Rasse: Fleckvieh x Limousin
  • Herdengröße: ca. 30 Muttertiere mit Kälbern plus 1 Stier (Natursprung)
  • Mutterkuhhaltung: Kälber trinken bei ihren Müttern
  • Fütterung: Heu bzw. Gras, kein bzw. sehr wenig Kraftfuttereinsatz (nur zum Locken)
  • Kühe sind im Sommer auf der Geralm, im Frühling/Herbst auf den Feldern bei Almdorf und im Winter im Laufstall
  • Jungrinder sind bei der Schlachtung ca. 10 Monate alt
  • Schlachtung bei einer kleinen Hofschlachtung in unmittelbarer Nähe (ca. 2 km Entfernung)

Preis für 10 kg gemischt: € 120,-
Preis für 5 kg gemischt:   € 65,-

Der nächste Verkauf findet im Jänner 2020statt.
Wer Interesse hat, einfach melden: Tel. 0650/9123397 oder hoerljaggl@sbg.at!

Facebookinstagram

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben